Datum/Zeit
Date(s) - 27/11/2019
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
mondo buchhandlung

Kategorien


In der Tradition der kürzesten Gedichtform der Welt, jedoch im freien Stil verfasst, widmen sich Zumbrinks Haikus den Themen Natur und zwischenmenschlichen Beziehungen – Momentaufnahmen, gezeichnet von feinem Humo und außerordentlicher Sprachakrobatik.

Wir freuen uns auf einen amüsanten, eigensinnigen, poetischen Abend, der ganz im Zeichen der japanischen Haikus steht, die mittlerweile auf der ganzen Welt zu finden sind. Kleine Kostprobe:

Welterfahrung des
Ostens ist uns verschlossen!
Leser, bleib draußen!
(Oder ziehe wenigstens
deine Schuhe aus! Danke.)

Japanisch bin ich
nicht, woher wusstest du das,
du Silbenzähler?

Volker Zumbrink kommt aus dem Münsterland. Zuletzt erschienen seine Gedichtbände Bückakademie und Schneetigerbaby.