Datum/Zeit
Date(s) - 11/05/2019
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
JZO

Kategorien


„Stell dir vor du ertrinkst und es wird gestritten, ob man dich retten soll.“ Dieser Satz ist seit Sommer 2018 deutschlandweit auf zahlreichen Demonstrationen zu lesen. Unter der Bewegung „Seebrücke“ tragen seitdem tausende Menschen ihren Protest gegen eine tödliche Abschottungspolitik der EU und die Kriminalisierung der zivilen Seenotrettung im Mittelmeer auf die Straße. Die Seebrücken Bielefeld, Münster und Detmold laden Sie ein, einen Blick auf die Möglichkeiten der Zivilgesellschaft zu werfen, um erfolgreich eine „Brücke vom Meer zum Land“ zu bauen. Interaktiver Vortrag.