Datum/Zeit
Date(s) - 29/11/2019
20:00 - 23:00

Veranstaltungsort
FAU-Lokal

Kategorien


Liebe Freund*innen,

wir laden Euch herzlich zum Schwarzen Freitag im November ein.

Diesmal schauen wir:

STREIK – EIN FILM VON STÉPHANE BRIZÉ

Vor zwei Jahren unterzeichnete im südfranzösischen Aden der bekannte Automobilzulieferer Perrin Industry, der 1.100 Angestellte führt und eine Tochtergesellschaft der deutschen Gruppe Schäfer ist, eine Vereinbarung, laut der die leitenden Angestellten und Arbeitnehmer dazu aufgefordert werden, eine Lohnkürzung in Kauf zu nehmen, damit das Unternehmen gerettet werden kann. Immerhin gilt die Firma als einziger größerer Arbeitgeber der Region. Dafür gab es von Perrin Industry das Versprechen, dass ihre Arbeitsplätze für die kommenden fünf Jahre gesichert seien. Doch nun entschloss sich das Unternehmen für eine Schließung. Die Arbeiter, angeführt von ihrem Sprecher Laurent Amédéo (Vincent Lindon), lehnen das Unvermeidliche jedoch ab und versuchen, ihre Arbeitsplätze mit aller Kraft zu retten. Doch selbst Zugeständnisse bei Lohn und Arbeitszeiten scheinen nichts an der Situation zu ändern – obwohl die Firma Rekordgewinne verzeichnet…

OT: En guerre
Frankreich 2018
Regie: Stéphane Brizé
Buch: Olivier Gorce, Stéphane Brizé
Darsteller: Vincent Lindon, Mélanie Rover, Jacques Borderie, David Rey, Olivier Lemaire, Isabelle Rufin, Bruno Bourthol
Länge: 113 Minuten

Wir freuen uns schon auf Euch !

EURE FAU BIELEFELD