Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15/03/2019
18:30 - 23:00

Veranstaltungsort
AJZ Bielefeld

Kategorien


„Newroz“ ist der Vorbote eines freien, demokratischen und wahren Lebens, des Frühlings, der Erneuerung und der Sonne, die sich der Menschheit zuwendet.
Newroz bedeutet auch die Verbreitung des gemeinschaftlichen Lebens und das Teilen eines revolutionären Charakters.

Mit diesem Glauben und diesem Willen organisieren wir dieses Jahr Newroz, um die hegemoniale Macht aller Staaten der Welt auf allen unterdrückten Staaten von Rojava bis G20, von Balochistan bis Nicaragua und überall zu zerstören.

Menschen entzünden ein Newroz-Feuer, singen und tanzen in Kurdistan und auf der ganzen Welt. Dieses Feuer erleuchtet unseren internationalistischen, anti-faschistischen, nicht eurozentrischen, anti-kolonialistischen Kampf auf der ganzen Welt.

In diesem Jahr besteht unser Anspruch darin, Newroz in der Diaspora zusammenzuführen, um kollektiv gegen feinstofflichen Rassismus, Kolonialismus und staatliche Repression zu kämpfen.

Newroz werden wir hier zwei Tage feiern.
Am ersten Tag, dem 15. März, wird eine Fotoausstellung über Nicaragua stattfinden. Anschließend werden wir über die aktuelle politische Situation in Belutschistan informiert.
Der darauffolgende Workshop zum Thema „Dekolonisierung der eurozentrischen Linken“ konzentriert sich auf die Dominanz des Eurozentrismus in der linken Struktur und sucht nach Alternativen, um einen neuen internationalistischen, inklusiven Kampf zu schaffen.

Am zweiten Tag wird zuerst eine Präsentation über die politische Situation in Kurdistan und die Geschichte von Newroz stattfinden.
In dieser Präsentation geht es um die Bedeutung von Newroz mit dem Kampf der kurdischen Freiheitsbewegung, der von der Auferstehung zur Erlösung gewachsen ist.
Nach der Präsentation werden wir unser traditionelles Newroz-Feuer zünden. Das Newroz-Feuer wird musikalisch von „Grup Azadî“ begleitet.
Anschließend gibt es ein Rap-Konzert mit unseren Freundinnen und Freunden aus der ganzen Welt. Sie werden die Stimme der unterdrückten Menschen in der Welt und in Deutschland sein.
Die Tradition des Aufstands setzt sich seit Kawa mit den Bränden der Revolte, den Freizeiten und dem Solidaritätsgeist der Völker fort.

„Newroz Pîroz Be“ im Voraus!

Wir freuen uns darauf, Euch bei unserem Fest zu sehen!