Datum/Zeit
Date(s) - 01/05/2022
11:00 - 18:00

Veranstaltungsort
FAU-Lokal

Kategorien


Heraus zum 1.Mai!

Demonstration und Mai-Feier

ab 11 Uhr
Demonstration vom Siegfriedplatz zum Gewerkschaftslokal der FAU Bielefeld

ab 14 Uhr
Straßenfest mit …

… Schnippeldisco: wir kochen und essen gemeinsam

… politische Lieder: das Duo „Close Your Eyes“

… Lesung: R.Burnicki: Lichtaspirin (Anarcho-Poetry)

in und neben dem FAU-Lokal

Immer noch aktuell: Der Kampf gegen lange Arbeitszeiten, die uns unsere Gesundheit oder gar das Leben kostet, hat eine lange Tradition in den Gewerkschaften. Wir feiern den 1.Mai in Erinnerung an die Massaker in Chicago 1886, als der amerikanische Staat eine kämpferische Arbeiter:innenbewegung zusammenschießen ließ, die für den 8-Stunden-Tag streikte. Wir wissen heute wie damals, dass wir nur kriegen, wofür wir kämpfen. Dazu braucht es kämpferische Gewerkschaften, basisdemokratisch, feministisch, ohne Funktionär:innen.

Die Freie Arbeiter:innen Union (FAU) Bielefeld lädt ein zu Demonstration und Fest in und um das FAU-Lokal.
Der 1.Mai ist seit vielen Jahrzehnten der Kampftag der Arbeiter:innenklasse für ein selbstbestimmtes Leben, ohne Staat und Chef:in, ohne Ausbeutung und Kriege!

Kein Krieg!
Kein Kapital!
Kein Patriarchat!