Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15/10/2018
16:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Uni Bielefeld, U2-147

Kategorien


Aktionstraining

Der Oktober neigt sich dem Ende zu und die Ende Gelände Massenaktion zur Blockierung von Kohle-Infrastruktur rückt immer näher. Vom 25-29 Oktober ist es dann soweit!
Wir wollen gemeinsam mit euch gut vorbereitet zum Tagebau Hambach.
Deshalb gibt es ein Aktionstraining, welches am 15 Oktober von 16-21 Uhr im Raum U2-147 der Universität Bielefeld angeboten wird.
Es wird keinerlei Demo-Erfahrung vorausgesetzt, doch auch für alt eingesessenen Aktivist*innen wird es noch etwas zu lernen geben!

Um die Aktionsformen für alle Menschen transparent zu halten gibt es den Ende Gelände Aktionskonsens, der auf folgender Seite zu finden ist: https://www.ende-gelaende.org/de/aktionskonsens/.
Geplant ist eine offen angekündigte Massenblockade mit vielfältigen Beteiligungsmöglichkeiten.
Im Aktionstraining werden diese Möglichkeiten besprochen und aktiv geprobt: Welche Techniken gibt es bei einer Sitzblockade? Wie verhalte ich mich in Stresssituationen? Was hat es mit den ominösen Strohsäcken auf sich?

Das und mehr gibt es dann am Montag. Wir freuen uns auf euch!
Für ein Klima der Gerechtigkeit und den sofortigen Kohleausstieg!

Das Aktionstraining wurde mit freundlicher Unterstützung der AGfB Uni Bielefeld organisiert.