Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 06/05/2019
16:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Internationales Begegnungszentrum (IBZ)

Kategorien


Bielefeld geldfrei-er-leben und Foodsharing Bielefeld e.V. laden jeden ersten Montag im Monat Bielefelder Initiativen/Gruppen zum veganen Kochen aus geretteten Lebensmitteln ins IBZ ein – diesmal stellen sich die Menschen von Ende Gelände Bielefeld vor und kochen etwas feines veganes.

Ab 16h: Gemeinsames Schnippeln – kommt gern rum und macht mit
Ab 18h: Gemeinsames Essen
Ab 19h: Vorstellung + Austausch „Ende Gelände Bielefeld“

Was ist „Ende Gelände Bielefeld“
Ungehorsam gegen Kapitalismus und für Klimagerechtigkeit weltweit!
Schmelzende Gletscher, steigende Meeresspiegel, Artensterben, stärkere und häufigere Wetterextreme – dies sind nur einige der vielen Folgen des Klimawandels. Besonders hart trifft es dabei Menschen im globalen Süden, die am wenigsten dazu beigetragen haben. Die Klimakrise verschärft die bestehenden Ungerechtigkeiten weltweit. Beschlossene Klimaschutz-Maßnahmen der Politik erweisen sich dabei als Augenwischerei. Jedes Jahr stellen sich Klimaaktivist*innen dem Versagen der Politik und dem fossilen Kapitalismus entgegen und fordern Klimagerechtigkeit als einen zentralen Schritt des Systemwandels. Mit Mitteln des zivilen Ungehorsams kämpft Ende Gelände für den sofortigen Kohleausstieg, denn der Kohleausstieg ist die schnellste Sofortmaßnahme für den Klimaschutz. Die Zeit zu handeln ist jetzt! Vom 19.-24. Juni findet im Rheinland die nächste Massenaktion zivilen Ungehorsams statt. Klimagerechtigkeit ist Handarbeit!
Die Ende-Gelände-Ortsgruppe Bielefeld arbeitet zu Klimagerechtigkeit und beteiligt sich an Ende Gelände. Wir freuen uns, wenn ihr mit uns aktiv werden wollt und eigene Ideen mitbringt!
Treffen: Jeden 2. Mittwoch (gerade Kalenderwoche) um 19h im Welthaus Bielefeld.
Kontakt: endegelaende_bi@riseup.net

Gestalten wir einen Treffpunkt für wandelfreudige Menschen, wo es die Möglichkeit gibt: Gemeinsam Vorhandenes sinnvoll zu nutzen, Projekte zu entwickeln, Ideen zu realisieren und Utopien zu leben.
——————————————————————————————
Ohne Anmeldung
Komm einfach vorbei (gern bereits ab 16h zum gemeinsamen Schnippeln) und verbring eine schöne Zeit mit uns.Bring gern einen Beitrag zum veganen Schlemmerbuffet mit.

Tauschlogikfrei
Wir teilen Talente und Vorhandenes bedingungslos – die Teilnahme an Cafétopia ist ebenfalls bedingungslos und frei von Tauschlogik.
——————————————————————————————
Wenn ihr mit eurer Gruppe/Initiative/… dabei sein mögt, braucht ihr Lust auf Kochen und Schnacken – den Rest organisieren wir. Schreibt uns super gern an, wenn ihr Lust habt einen Kochtermin zu übernehmen.